VIÑAS DEL VERO: Als erstes Weingut erhalten wir das Zertifikat

VIÑAS DEL VERO: Als erstes Weingut erhalten wir das Zertifikat

Viñas del Vero (D.O. Somontano) hat als erstes Weingut in der Nordspanischen Region Aragon das Zertifikat "Weingüter für den Klimaschutz" erhalten.

Barbastro, Februar 2019 - Die Spanish Wine Federation (FEV) hat Viñas del Vero mit dem renomierten "Wineries for Climate Protection" Zertifikat ausgezeichnet (WfCP), eine Auszeichnung, die die kontinuierliche Verbesserung der Nachhaltigkeit des Weingutes sowie den Kampf gegen den Klimawandel ehrt.

Viñas del Vero ist das einzige Weingut in Aragón und eines von nur 19 in ganz Spanien, das die notwendigen Kriterien zur Erlangung dieses Zertifikates erreicht hat.

Die Implementierung einer Reihe von umweltfreundlichen Maßnahmen von Viñas del Vero hat dazu beigetragen, dass das Weingut in den Kreis der Zertifikatsempfänger aufgenommen werden konnte. So wurden beispielsweise vier Photovoltaikanlagen mit einer Kapazität von 55 kW installiert, die 5% des gesamten Energiebedarfs des Weingutes liefern.

Darüber hinaus wurde ein multifunktionales Automobil angeschafft, das mit erneuerbaren Energien betrieben wird und für Fahrten innerhalb der Weinberge verwendet wird.

Eine weitere Maßnahme betrifft die Reduzierung des Wasserverbrauchs. So gilt es für das Innovationsteam von Viñas del Vero, das Weingut in ein "trockenes" umzuwandeln, indem die gesamte benötigte Wassermenge wiederverwendet wird. Alle Aktionen sorgen dafür, dass neben dem Energie- und Wasserverbrauch auch Recykling erhöht und Abfall vermieden wird.

Um das WfCP zu erhalten, hat sich Somontanos führendes Weingut der Prüfung einer externen Expertenkommission unterziehen müssen, um die Reduzierung von Ressourcen und die kontinuierliche Verbesserung der vier entscheidenden Bereiche nachzuweisen: Reduzierung von Emissions, Nutzung von erneuerbaren Energien, Wassermanagement und Abfallvermeidung.